Motorradgrundkurs

Nächste Kurse:

laufend neue Kurse nach Anfrage
Bitte kontaktieren Sie uns!

Hier anmelden

 


Motorradgrundkurs

Nach Erhalt des Lernfahrausweises ist innert 4 Monaten der Motorradgrundkurs zu absolvieren. Denken Sie daran, dass diese Frist nicht verlängert werden kann. Erst nach Absolvierung des Kurses wird der Lernfahrausweis automatisch um weitere 12 Monate verlängert.
Die Grundschulung besteht für die Kategorie A1 aus zwei Teilen (je vier Stunden), für die Kategorie A aus drei Teilen (je vier Stunden). Falls Sie aber bereits die Kategorie A1 besitzen, ist für die Kategorie A nur der Repetitionskurs „Kursteil 2a“ (zwei Stunden) und der dritte Teil (vier Stunden) zu besuchen.

Der Motorradgrundkurs wird in drei Teilen absolviert. Erfahren Sie mehr über die einzelnen Teile. Oder füllen Sie das untenstehende Anmeldeformular aus und auch Sie sind mit wenigen Mausclicks dabei.

Kursteil 1

Fahrzeugbedienung durch Gruppenübungen, Handlings-Parcours bestehend aus folgenden Elementen: langsames Fahren, Anfahren, Slalom- und Achter fahren, schnelles und sicheres Bremsen, Fahrbahnbenützung und Beobachtung auf Verzweigungen


Kursteil 2

Schnelle sichere Bremsung, Befahren von Verzweigungen, Partnerverhalten, selbständiges Fahren im Verkehr

Kursteil 2a (Nur für Fahrschüler, die bereits die Kat. A1, 125cm3, besitzen)

Standortbestimmung, Fahrzeughandling, Bremsen und fahren im Verkehr


Kursteil 3

Aufbauübung für sicheres Kurvenfahren, Bremsen aus höheren Geschwindigkeiten, Kurvenfahren, Überlandstrecke fahren
Wir geben regelmässig Motorradgrundkurse. Wenn Sie kein eigenes Motorrad haben, sind Sie bei uns genau richtig. Wir stellen Ihnen gerne top Motorräder für jede Kategorie zur Verfügung. Profitieren Sie von unseren einmaligen Kombi-Angeboten für Motorrad und melden Sie sich mit dem untenstehenden Anmeldeformular für den nächsten Kurs an. Wir freuen uns auf Sie.

Einblicke in den Motorradgrundkurs:

1. Bild
2. Bild
3. Bild
4. Bild
5. Bildr

Melden Sie sich für einen Kurs an: